Enthaltsamkeit

blaivybė statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Svaigiųjų gėrimų nevartojimas ir blaivaus gyvenimo propagavimas. Pirmosios blaivybės draugijos įsteigtos JAV 1808 m., Lietuvoje – 1846 m. atitikmenys: angl. soberness; sobriety vok. Abstinenz, f; Enthaltsamkeit, f rus. трезвость

Sporto terminų žodynas. T. 1. 2-asis patais. ir papild. leid.: Aiškinamasis žodynas. Angliški, vokiški, rusiški terminų atitikmenys. Būtiniausios žinios. 2002.

Look at other dictionaries:

  • Enthaltsamkeit — (Continenz, Enkratie),;Fertigkeit, einem Genuß aus Achtung gegen dah wirkliche od. vermeintliche Sittengesetz zu entsagen. Daher Enthaltsamkeitsverein, so v.w. Mäßigkeitsverein …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Enthaltsamkeit — ↑Abstinenz, ↑Askese, ↑Karenz, ↑Kontinenz, ↑Temperenz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Enthaltsamkeit — Abstinenz (v. lat.: abstinere „sich enthalten, fernhalten“) bedeutet Enthaltsamkeit oder Verzicht im weiten Sinne. Der Begriff wird in der Alltagssprache und in verschiedenen Fachsprachen mit leicht abweichender Bedeutung verwendet. Seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Enthaltsamkeit — Entsagung; Abstinenz; Mäßigung; Zurückhaltung; Askese; Aszese; Enthaltung * * * Ent|halt|sam|keit [ɛnt haltza:mkai̮t], die; : das Enthaltsamsein: Enthaltsamkeit predigen. Syn.: ↑ …   Universal-Lexikon

  • Enthaltsamkeit — Abstinenz, Anspruchslosigkeit, Askese, Bedürfnislosigkeit, Bescheidenheit, Beschränkung, Einfachheit, Einschränkung, Enthaltung, Genügsamkeit, Keuschheit, Mäßigkeit, Schlichtheit, Sparsamkeit, Verzicht, Zurückhaltung; (geh.): Entsagung;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Enthaltsamkeit — enthalten, enthaltsam, Enthaltsamkeit, Enthaltung ↑ halten …   Das Herkunftswörterbuch

  • Enthaltsamkeit — Abstinenz …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Enthaltsamkeit — Ent|hạlt|sam|keit, die; …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Enthaltsamkeit ist das Vergnügen an Sachen, welche wir nicht kriegen —   Diese Erkenntnis legt Wilhelm Busch (1832 1908) einem Weisen in seinem Gedicht »Der Haarbeutel« in den Mund. Mit hintergründigem Humor wird hier die Lebenserfahrung formuliert, dass uns oft nur übrig bleibt, so zu tun, als wollten wir etwas… …   Universal-Lexikon

  • Sexuelle Enthaltsamkeit — Hans Memling Allegorie der Keuschheit 15. Jh. Keuschheit (keusch aus lat. conscius, „bewusst“) ist die Bezeichnung für sexuelle Enthaltsamkeit. Im Allgemeinen wird darunter der freiwillige Verzicht auf sexuelle Handlungen verstanden. Das Ideal… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.